Die deutschen Euro Gedenkmünzen-Themen für das Jahr 2017

 

Im Jahr 2017 können Numismatiker wieder spannende Euromünzen-Neuausgaben der Bundesrepublik Deutschland erwarten. Über die neuen deutschen Euro-Gedenkmünzen zu den Nennwerten von 2, 20, 50, 100 und auch 5 Euro lässt sich jetzt schon sagen: Auch 2017 wird für Sammler wieder ein aufregendes Jahr!

Die neue 5 Euro Gedenkmünze "Tropische Zone" erscheint offiziell am 27. April 2017. Reservieren Sie schon jetzt:

Jetzt reservieren: Die neue 5 Euro-Gedenkmünze 2017 "Tropische Zone" Deutschlands

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Münzneuheiten im Jahr 2017

 

Die offiziellen Gold-Gedenkmünzen im Jahr 2017 – neue und alte Serie

Neben den 20-Euro-Silbermünzen beschloss die Bundesregierung für das 2017er-Gedenkmünzenprogramm wieder zwei Goldmünzen zu 20 Euro und 100 Euro, die in der „Heimische Vögel“-Serie den Pirol und im Rahmen des UNESCO-Welterbe-Programms die Luthergedenkstätten Eisleben und Wittenberg in den Mittelpunkt stellen. Einmalig in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ist der neue Goldeuro "Lutherrose" mit einem Nennwert von 50 Euro.

20 Euro Goldmünze "Heimische Vögel: Pirol" Deutschland 2017

Als Nachfolger des Goldeuros "Nachtigall" ziert der Pirol im Jahr 2017 die zweite Ausgabe der 20-Euro-Goldmünzenserie "Heimische Vögel". Das Münzmotiv zeigt den Vogel bei der Rast auf dem Ast eines Baumes sitzend.

Ausgabestart: 22. Juni 2017
Material: Feingold (999,9/1.000)
Prägestätten: Berlin (A), Karlsruhe (G), Stuttgart (F), München (D), Hamburg (J)
Prägequalität: Stempelglanz

Zum Artikel

 

Der Pirol gehört zur Gattung der Singvögel und ist dem Volksmund auch als Pfingstvogel ein Begriff. Am liebsten hält er sich in lichtdurchfluteten Auenwäldern und wassernahem Unterholz auf.

Auf der Unterseite des Rundbogens der 20-Euro-Goldmünze "Pirol" ist der Münzname zu finden, rechts, auf Höhe des Pirols das Prägezeichen der Münze. Die Wertseite, nach einem Entwurf der Künstlerin Adelheid Fuss gestaltet, zeigt den Bundesadler umschlossen von den zwölf-Europa-Sternen. Weiterhin sind auf der Wertseite noch das Ausgabeland "Bundesrepublik Deutschland", das Ausgabejahr "2017" sowie das Münznominal abgebildet. mehr lesen


50 Euro Goldmünze "Lutherrose" Deutschland 2017

Was diese deutsche Goldeuro-Sammleredition für das Jahr 2017 einmalig und für Münzsammler besonders interessant macht, sind ihr Nennwert und ihr Gewicht. Die Euro-Goldmünze "Lutherrose" ist der erste Goldeuro mit dem Nennwert "50 Euro" und besitzt ein Gewicht von 7,78 Gramm. Mit dieser Euro-Goldmünze wird nicht nur das 500jährige Jubiläum der Reformation in angemessener Weise gewürdigt. Es ist zugleich ein besonderes und exclusives Erinnerungsstück in reinstem Feingold (999,9/1.000), das nun für eine größere Zahl von Sammlern erschwinglich ist.

50 Euro Goldmünze "Lutherrose" Deutschland 2017Ausgabestart: 24. Mai 2017
Material: Feingold (999,9/1.000)
Prägestätten: Berlin (A), Karlsruhe (G), Stuttgart (F), München (D), Hamburg (J)
Prägequalität: Stempelglanz

Zum Artikel

 

Die Lutherrose gilt als wichtiges Symbol für Martin Luthers Theologie und damit für die Bedeutung der Reformation.
 

Martin Luthers Wirken führte zu einer Erneuerung der christlichen Religion und zur Ausbildung der evangelisch-reformierten Konfessionen. Wie die Jury befand, werde dieses Symbol und deren Bedeutung auf der 50-Euro-Goldmünze in überzeugender Weise dargestellt. Die Bildseite zeige die Elemente der Lutherrose (Kreuz, Herz, Blüte und Ring) in einer außerordentlich sensibel und sorgfältig gestalteten Verbindung. mehr lesen


100 Euro Goldmünze "UNESCO Welterbe: Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg" Deutschland 2017

Auch die 100-Euro-Goldmünzenserie "UNESCO-Welterbe" wird im Jahr 2017 vom Bundesfinanzministerium mit der Würdigung der Luther-Gedenkstätten Wittenberg und Eisleben fortgeführt. Das Motiv der Goldmünze entstammt der Feder des Berliner Künstlers Bastian Prillwitz.

100 Euro Goldmünze "UNESCO Welterbe: Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg" Deutschland 2017

Ausgabestart: 2. Oktober 2017
Material: Feingold (999,9/1.000)
Prägestätten: Berlin (A), Karlsruhe (G), Stuttgart (F), München (D), Hamburg (J)
Prägequalität: Stempelglanz

Zum Artikel

 

 

 

Dargestellt sind die insgesamt sechs UNESCO-Welterbestätten der Reformationsbewegung als zusammenhängende Gebäudelandschaft, wobei die Eislebener Stätten im Vordergrund abgebildet sind. Darunter, im Zentrum des Arrangements, befindet sich auch das Lutherhaus in Wittenberg, der Lebensmittelpunkt des weltberühmten Reformators.
mehr lesen


Die 20 Euro Gedenkmünzen 2017: Neuerscheinungen und Fortsetzung einer beliebten Münzenserie

Auch für das Jahr 2017 plant die Bundesregierung Deutschlands fünf neue 20-Euro-Silbermünzen und setzt damit die mit großem Erfolg im Jahr 2016 gestartete 20-Euro-Serie fort.

 

20 Euro Silber-Gedenkmünze "Bremer Stadtmusikanten" Deutschland, 2017

Den Auftakt des deutschen Münzjahrgangs 2017 macht der Abschluss der "Grimms Märchen"-Serie mit dem Motiv der "Bremer Stadtmusikanten".

Silberbarren mit 20 Euro Silber-Gedenkmünze "Bremer Stadtmusikanten" 

Sammler-Sensation im Silber-Premium-Barren
Inclusive Original 20 Euro Silber-Gedenkmünze – offizielles Zahlungsmittel
Exclusiver Silber-Barren mit detailreicher Motiv-Ergänzung
 
Zum Artikel
 
 
 
 
 

20 Euro-Silber-Gedenkmünze "Bremer Stadtmusikanten" Deutschland, 2017

Ausgabestart: 9. Februar 2017
Material: Silber (925/1.000)
Prägestätte: Hamburg (J)
Prägequalität: Stempelglanz

 

Zum Artikel

 

 

Der Münzentwurf zu diesem berühmten Märchen, das von einem Esel, einem Hund, einer Katze und einem Hahn erzählt, die sich zusammentun, um ein gemeinsames Leben als Stadtmusikanten in Bremen zu führen, stammt von der Berliner Künstlerin Elena Gerber.

Die Bildseite der 20-Euro-Silber-Gedenkmünze "Bremer Stadtmusikanten" illustriert den Höhepunkt der Märchenerzählung, als die vier Gefährten eine Räuberbande aus ihrem Haus verjagen, das sie fortan ihr Eigen nennen dürfen. Für den Münzrand wurde als wesentlicher Satz aus dem Märchen die Inschrift "ETWAS BESSERES ALS DEN TOD FINDEST DU ÜBERALL" ausgewählt. mehr lesen


20 Euro Silber-Gedenkmünze "500 Jahre Reformation" Deutschland, 2017

Neben der Fortsetzung der „Grimms Märchen“-Serie wird auch eines der bedeutsamsten Ereignisse der neueren Weltgeschichte gewürdigt – die Luther’sche Reformation. Angesichts ihres 500-jährigen Jubiläums wird eine eigene 20-Euro-Gedenkmünze „500 Jahre Reformation“ verausgabt. Die Silbermünze wird am 6. April 2017 erscheinen.

20 Euro Silber-Gedenkmünze "500 Jahre Reformation" Deutschland, 2017


Sammler-Sensation im Silber-Premium-Barren
Inclusive Original 20 Euro Silber-Gedenkmünze – offizielles Zahlungsmittel
Exclusiver Silber-Barren mit detailreicher Motiv-Ergänzung

 
 
 
 

 

20 Euro Silber-Gedenkmünze "500 Jahre Reformation" Deutschland, 2017

Ausgabestart: 6. April 2017
Material: Silber (925/1.000)
Prägestätte: Berlin (A)
Prägequalität: Stempelglanz

 

 

Zum Artikel

 

 

Der Entwurf der Silbermünze stammt von dem Nürnberger Künstler Patrick Niesel. Die Bildseite der Münze zeigt das Porträt des berühmten Reformators Martin Luther nach einem Gemälde von Lucas Cranach dem Älteren. Die Thesen, als Textur-Fragmente in lateinischer Sprache abgebildet, bilden neben dem Konterfei Luthers das zentrale Bildmotiv. Auf den glatten Münzrand wurden die berühmt gewordenen Worte Luthers: "HIER STEHE ICH, ICH KANN NICHT ANDERS" geprägt. mehr lesen


20 Euro Silber-Gedenkmünze "Laufmaschine von Karl Drais 1817" Deutschland, 2017

Zu Ehren des Forstbeamten, Erfinders und Pioniers Karl Freiherr von Drais und seiner Erfindung der „Laufmaschine“, eine Art erster Prototyp des heutigen Fahrrads, wird 2017 ebenfalls eine neue Euromünze verausgabt.

Silberbarren mit 20 Euro Silber-Gedenkmünze "Laufmaschine von Karl Drais 1817" 

Sammler-Sensation im Silber-Premium-Barren
Inclusive Original 20 Euro Silber-Gedenkmünze – offizielles Zahlungsmittel
Exclusiver Silber-Barren mit detailreicher Motiv-Ergänzung

 
Zum Artikel

 

 

20 Euro Silber-Gedenkmünze "Laufmaschine von Karl Drais 1817" Deutschland, 2017Ausgabestart: 13. Juli 2017
Material: Silber (925/1.000)
Prägestätte: Karlsruhe (G)
Prägequalität: Stempelglanz

 

 

Zum Artikel

 

 Im Jahr 1817 meldete Drais seine Errungenschaft als Patent an und unternahm auch im selben Jahr die Jungfernfahrt. Die „Draisine“, wie das Kraftrad nach seinem Schöpfer genannt wurde, erntete viele erstaunte Blicke in der Öffentlichkeit. Bei dieser wundersamen Maschine handelte es sich schließlich um das erste, von Menschenkraft angetriebene Fahrzeug.

Mit der 20-Euro-Gedenkmünze "Laufmaschine von Karl Drais 1817" wird das Jubiläum dieser großartigen Erfindung entsprechend gewürdigt – geprägt in edlem Sterling-Silber (925/1.000) und in der höchsten Münz-Prägequalität "Stempelglanz". mehr lesen


20 Euro Silber-Gedenkmünze "50 Jahre Deutsche Sporthilfe" Deutschland, 2017

Auch das 50-jährige Bestehen der Deutschen Sporthilfe erfährt im Jahr 2017 mit einer eigenen 20-Euro-Sondermünze eine numismatische Ehrbezeugung.

Silberbarren mit 20 Euro Silber-Gedenkmünze "50 Jahre Deutsche Sporthilfe"

 

Sammler-Sensation im Silber-Premium-Barren
Inclusive Original 20 Euro Silber-Gedenkmünze – offizielles Zahlungsmittel
Exclusiver Silber-Barren mit detailreicher Motiv-Ergänzung

Zum Artikel

 

 

 

20 Euro Silber-Gedenkmünze "50 Jahre Deutsche Sporthilfe" Deutschland, 2017Ausgabestart: 4. Mai 2017
Material: Silber (925/1.000)
Prägestätte: München (D)
Prägequalität: Stempelglanz

 

 

Zum Artikel

 

 

Begründet und ins Leben gerufen durch Willi Daume, zur damaligen Zeit Vorsitzender des Nationalen Olympischen Komitees für Deutschland, hat sich die Stiftung der Förderung des deutschen Spitzensports verschrieben. Gegründet am 26. Mai 1967 in Berlin, folgt die Deutsche Sporthilfe bis heute den Leitideen eines ehrlichen Hochleistungssports. Mit der Förderung sportlicher Leistungsträger soll der Gedanke des fairen Wettbewerbs verstärkt Eingang in das gesellschaftliche Leben finden.

Die 20-Euro-Silber-Gedenkmünze "50 Jahre Deutsche Sporthilfe" würdigt das 50-jährige Bestehen der Stiftung und ihre Bedeutung für das gesellschaftliche Leben in Deutschland. Die Gedenkmünze wird in einer hochwertigen Sterlingsilber-Legierung erscheinen und kann voraussichtlich noch vor dem offiziellen Ausgabetermin beim Bayerischen Münzkontor® reserviert werdenmehr lesen


20 Euro Silber-Gedenkmünze "300. Geburtstag Johann Joachim Winckelmann" Deutschland 2017

Zum 300. Geburtstag des berühmten deutschen Archäologen und geistigen Vaters der Kunstgeschichte wird 2017 die 20-Euro-Silber-Gedenkmünze "300. Geburtstag Johann Joachim Winckelmann" verausgabt.

Silberbarren mit 20 Euro Silber-Gedenkmünze "300. Geburtstag Johann Joachim Winckelmann" 

Sammler-Sensation im Silber-Premium-Barren
Inclusive Original 20 Euro Silber-Gedenkmünze – offizielles Zahlungsmittel
Exclusiver Silber-Barren mit detailreicher Motiv-Ergänzung


Zum Artikel



 

20 Euro Silber-Gedenkmünze "300. Geburtstag Johann Joachim Winckelmann"

Ausgabestart: 12. Oktober 2017
Material: Silber (925/1.000)
Prägestätte: Stuttgart (F)
Prägequalität: Stempelglanz

 

 

Zum Artikel

 

Geboren am 9. Dezember 1717 in Stendal, erwarb Winckelmann als passionierter kunsthistorischer Forscher große Verdienste in den teilweise von ihm mitbegründeten Disziplinen der klassischen Archäologie  und modernen Kunstwissenschaften. Mit seiner Systematisierung der kunsthistorischen Stilepochen übte er auch großen Einfluss auf herausragende Kulturschöpfer der Weimarer Klassik wie Goethe und Schiller aus.

Die deutsche Euro-Gedenkmünze "300. Geburtstag Johann Joachim Winckelmann" wird in ihrer hochwertigen Ausgabe in edlem Silber und Stempelglanz nicht nur Liebhaber der begehrten 20-Euro-Münzen erfreuen. mehr lesen


Neue 5 Euro Gedenkmünzenserie „Klimazonen der Erde“ Deutschlands 2017

Neue Serie der 5-Euro-Gedenkmünzen „Klimazonen der Erde“ Deutschlands startet in 2017Am 25. August 2016 gab das Bundesfinanzministerium bekannt, dass weitere Ausgaben der erfolgreichen innovativen 5-Euro-Sammlermünze ab dem Jahr 2017 geplant sind.

Es wird 2017 nun eine neue 5-Euro-Serie mit dem Namen „Klimazonen der Erde“ geschaffen. Insgesamt fünf 5-Euro-Sammlermünzen mit farbigem Polymerring sind von 2017 bis 2021 vorgesehen.

Die Farben der Polymerringe entsprechen den Temperaturverhältnissen der jeweiligen Klimazone. Die Farbe Rot (heiß) ist für die erste Ausgabe „Tropische Zone“ festgelegt. Die Serie endet im Jahr 2021 mit einer Sammlerausgabe zum Thema "Polare Zone" mit der Farbe Violett (kalt).

Die erste 5-Euro-Münze dieser Serie, „Tropische Zone“ erscheint am 27. April 2017. Sie wird von den fünf Münzprägestätten Deutschlands mit einem Polymerring in einem jeweils anderen Rotton geprägt.

Mehr Infos zur neuen 5 Euro-Gedenkmünzen-Serie

 

 

Deutsche 2 Euro Gedenkmünze 2017 "Rheinland-Pfalz" –  Fortsetzung der Serie "Bundesländer"

Die zwölfte Ausgabe der deutschen 2-Euro Bundesländer-Serie setzt sich 2017 mit dem Bundesland Rheinland-Pfalz auseinander. Das formvollendet gestaltete Münzmotiv zeigt die Porta Nigra, das ehemalige römische Stadttor und jetzige Wahrzeichen der Stadt Trier. Seit 1986 ist das sehr gut erhaltene Tor Bestandteil der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO.

2 Euro Gedenkmünze 2017 "Rheinland-Pfalz" Deutschland

 

Ausgabestart: 6. März 2017
Material: Bimetall
Prägestätten: Berlin (A), Karlsruhe (G), Stuttgart (F), München (D), Hamburg (J)
Prägequalität: Stempelglanz

 

 Der Münzentwurf der 2-Euro-Gedenkmünze "Bundesland: Rheinland-Pfalz", Deutschland 2017, stammt von dem Hamburger Künstler Frantisek Chochola, der das antike Stadttor plastisch in meisterlicher Form umgesetzt hat.
mehr lesen


Die Euro-Münzen-Neuheiten Deutschlands für 2017 können Sie vorzeitig im Münzkontor-Shop reservieren

2017 ist wie bereits das Jahr 2016 auch ein rundherum spannendes Jahr für alle Münzsammler. Zahlreiche neue und fortgesetzte Serien werden Sie schon vor der offiziellen Verausgabung beim Bayerischen Münzkontor® in unserem Online-Shop reservieren können. Die neuen 2-Euro, und 20-Euro-Silbermünzen sowie die 20-Euro, 50-Euro und 100-Euro-Goldmünzen sind eine würdige Ergänzung jeder ambitionierten Sammlung zum Thema "Deutsche Münzen".

 

Bildnachweis / Bildquellen:

© BADV; 2 Euro Gedenkmünze "Rheinland-Pfalz - Trier"; Künstler: Frantisek Chochola, Hamburg; Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin. 100-Euro Goldmünze "UNESCO Welterbe Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg"; Künstler: Bastian Prillwitz, Berlin; Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin. 20-Euro-Goldmünze "Pirol" (Heimische Vögel); Künstler: Frantisek Chochola, Hamburg; Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin. 20 Euro Gedenkmünze "Bremer Stadtmusikanten": Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin; Künstlerin: Elena Gerber, Berlin. 20 Euro Gedenkmünze "500 Jahre Reformation": Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin; Künstler: Patrick Niesel, Schwaig. 50 Euro Gold "Lutherrose": Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin, Künstler: Adelheid Fuss, Geltow. 20 Euro Sammlermünze "50 Jahre Dt. Sporthilfe": Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin; Künstler: Adelheid Fuss, Geltow. 20 Euro Sammlermünze "Laufmaschine Karl Drais": Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin; Künstler: Friedrich Brenner, Diedorf. www.fotolia.com © Martin Schwan. www.fotolia.com © ferkelraggae.

Quelle: Bundesministerium der Finanzen

 

Zur Übersicht "Münzkunde / Numismatik"