Service-Center
0 6095 950930

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

Ehrenprägung "Helmut Schmidt"

  • In Gedenken an den beliebtesten Bundeskanzler der BRD
  • Zu Ehren unseres 5. Bundeskanzlers
  • Mit edlem Feingold (999/1.000) veredelt
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Gesamtpreis: 49,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Helmut Schmidt wurde am 8. Mai 1974 zum fünften Bundeskanzler unseres Landes gewählt. Mit... mehr
Ehrenprägung "Helmut Schmidt"

Helmut Schmidt wurde am 8. Mai 1974 zum fünften Bundeskanzler unseres Landes gewählt. Mit Weitsicht lenkte er acht Jahre lang wie der Manager eines erfolgreichen Unternehmens die Geschicke Deutschlands und auch Europas. So legte er mit dem Europäischen Währungssystem die Grundlage für die heute starke europäische Einheit unter dem Euro. Ein Vierteljahrhundert nach seinem Sturz wird Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt von den Deutschen weit mehr geschätzt als seine Nachfolger Helmut Kohl (CDU) und Gerhard Schröder (SPD): Laut einer FORSA-Umfrage 2007 wurde Helmut Schmidt zuletzt zum beliebtesten Bundeskanzler gewählt. Er starb am 10. November 2015 in Hamburg.

Erinnern wir uns gemeinsam an diese herausragende Persönlichkeit unseres Landes, die unsere Zeit maßgeblich mit beeinflussthat: Sichern Sie sich jetzt die einzigartige, weltweit streng limitierte Gedenkprägung zu Ehren des beliebtesten Bundeskanzler der Deutschen!

Details
Auflage: 9.999 Komplett-Editionen
Gewicht: 32 g
Material (Details): Kupfer vergoldet (999/1.000)
Ausgabejahr: 2015
Durchmesser: 40 mm
Vorderseite: Helmut Schmidt
Rückseite: Zeitzeugen des 20. Jahrhunderts
Qualität: Polierte Platte

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen
++ JETZT UNVERBINDLICH RESERVIEREN ++
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
50 Euro "Orchesterhorn" 2020
 - Aus der Serie "Musikinstrumente"
 - Echtes Feingold (999/1.000)
 - Ausgabetermin: 10.08.2020

©BVA