Service-Center
01805 312 512

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

01805-312-512* *14 cent/Min. a.d Festnetz
*max. 42 Cent/Min. a.d Mobilfunk

XXXL-Prägung "10 Mark 1888 Wilhelm I."

  • Zum 130. Todestag und 130. Jubiläum des Dreikaiserjahres
  • Kostbar veredelte Neuprägung
  • Weltweit streng auf nur 1.871 Komplett-Editionen limitiert
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Ihre exklusiven Vorteile:
  • Preisersparnis von bis zu 10% innerhalb der Edition
  • Unverbindlich und ohne Risiko die Sammlung komplettieren
  • Kostenlose Sammelaufbewahrung im Rahmen der Edition
Gesamtpreis: 149,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis: 149,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Jahr 1888 wurde zum Schicksalsjahr des preußischen Herrscherhauses: nach dem Tode Wilhelms... mehr
XXXL-Prägung "10 Mark 1888 Wilhelm I."

Das Jahr 1888 wurde zum Schicksalsjahr des preußischen Herrscherhauses: nach dem Tode Wilhelms I. folgte sein Sohn Friedrich III., starb jedoch nach nur 99 Tagen Regentschaft und Wilhelm II. bestieg den deutschen Kaiserthron im gleichen Jahr.

Knapp zehn Jahre nach seiner Krönung zum preußischen König wurde Wilhelm I. in Versailles zum Deutschen Kaiser proklamiert, das Deutsche Reich wurde gegründet und die Mark löste den Taler ab. Die Goldreserven des Deutschen Kaiserreiches wurden durch kaiserliche Verordnung in "gemünztem Gold" angelegt und über Jahrzehnte hinweg im Juliusturm der Zitadelle Spandau als Reichskriegsschatz aufbewahrt. Der Schatz bestand aus 100 Millionen Mark in Doppelkronen und 20 Millionen Mark in Kronen, deren Transport zur Zitadelle in 200 Kisten unter strenger militärischer Bewachung erfolgte. Dennoch geschah es, dass eine Kiste unbemerkt vom Wagen fiel. Der ehrliche Finder liefert die Kiste jedoch ab und verzichtete sogar auf eine Belohnung.Seit deutschen Kapitulation vom 11. November 1918 galten die meisten dieser Goldmünzen als verschollen ...

Das Bayerische Münzkontor präsentiert daher eine außergewöhnliche Rarität zum 130. Todestag des ersten deutschen Kaisers: Die einzigartige 100mm-Prägung "10 Mark 1888 Wilhelm I." erinnert an diesen besonderen Goldschatz.

Details
Auflage: 1.871 Komplett-Editionen
Gewicht: 376 g
Material (Details): Kupfer versilbert mit Teilvergoldung (999/1.000)
Ausgabejahr: 2017
Durchmesser: 100 mm
Vorderseite: Wilhelm I
Rückseite: 10 Mark
Veredelung: Versilbert
Material: Kupfer
Qualität: Polierte Platte
Zeit: ab 2016
Land: Deutschland

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen,... mehr

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen, bedeutet dies, dass Sie weitere Ausgaben zu dieser Serie automatisch (zumeist in monatlichen Abständen) zur Ansicht erhalten (Kauf auf Probe), d.h. Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 27 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Den Sammler-Service können Sie jederzeit durch kurze Info an uns unterbrechen oder ganz beenden. Alle Informationen können Sie in den AGB nachlesen.

Ihre Vorteile durch den Sammler-Service:

• Der Preisvorteil – Sie sichern sich regelmäßige Sparvorteile von bis zu 10% gegenüber dem Kauf von nur einem Einzelartikel
• Sie erhalten im Rahmen Ihrer Edition eine kostenlose Sammelaufbewahrung
• Sie erhalten eine speziell auf die Edition zugeschnittene Besitzurkunde
• Ihr Sammelgebiet ist komplett und lückenlos
• Bei limitieren Editionen sind Sie Einzel-Sammlern gegenüber klar im Vorteil

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen