Service-Center
01805 312 512

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

01805-312-512* *14 cent/Min. a.d Festnetz
*max. 42 Cent/Min. a.d Mobilfunk

Neu im Oktober 2016: die 20 Euro Gedenkmünze "175 Jahre Deutschlandlied" aus massivem Sterlingsilber

Nachdem die ersten beiden 20 Euro Silber-Gedenkmünzen „Rotkäppchen“ und „125 Geburtstag Nelly Sachs“ alle Erwartungen übertroffen haben, darf man sich auf die Verausgabung der nächsten deutschen Gedenkmünzen mit dem Nennwert 20 Euro freuen. Im Oktober 2016 erscheint die in massivem Sterlingsilber geprägte 20-Euro-Sammlermünze, die einem ganz besonderen Jubiläum gewidmet ist - dem 175-jährigen Bestehen der deutschen Nationalhymne.

Die Bundesregierung verausgabt mit dem Thema der deutschen Nationalhymne im Herbst eine weitere 20-Euro-Silber-Gedenkmünze

20-Euro-Silbergedenkmünze „175 Jahre Deutschlandlied“

20 Euro Silber-Gedenkmünze „175 Jahre Deutschlandlied“

Ausgabestart: 6. Oktober 2016
Material: Silber (925/1000)
Prägestätte: Hamburg (J)
Prägequalität: Stempelglanz

Zum Artikel

Die hochwertig geprägte 20-Euro-Silber-Gedenkmünze „175 Jahre Deutschlandlied“ erscheint zu Ehren des lyrischen Entwurfs zum „Lied der Deutschen“ von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben im Jahr 1841. Die Komposition ist in den Wirren der Rheinkrise (1840/41) entstanden und verleiht dem damaligen Wunsch nach einer geeinten deutschen Nation einen würdevollen Ausdruck.

Die dritte Strophe des „Lied(es) der Deutschen“ – so der Originaltitel - verbindet die Sehnsucht nach nationaler Einheit mit dem Wunsch nach einem modernen Gemeinwesen basierend auf den Grundsätzen von Recht und Freiheit. Vertont nach einer Melodie von Joseph Haydn, wurde das Lied 1922 schließlich von Reichspräsident Friedrich Ebert zur deutschen Nationalhymne erklärt.

Das Münzmotiv „175 Jahre Deutschlandlied“ als Zeitzeuge der Geschichte

Das Münzmotiv „175 Jahre Deutschlandlied“ als Zeitzeuge der GeschichteDie Gedenkmünze wurde vom Stuttgarter Künstler Claudius Riedmiller entworfen. Das Hauptmotiv der Bildseite zeigt das Konterfei des Dichters nach einem zeitgenössischen Stich.

Unterhalb des Porträts findet man die ersten Worte der deutschen Nationalhymne „EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT“ in einer besonders markanten Typographie umgesetzt. Bild- und Wertseite zusammengenommen erzeugen durch eine hohe formgebende Entsprechung einen stimmigen Gesamteindruck.

Die Typografie des Liedauszugs „Einigkeit und Recht und Freiheit“ auf der Bildseite der Euro-Gedenkmünze korrespondiert gelungen mit der grafischen Umsetzung der Wertbezeichnung. Portrait und Darstellung des Bundesadlers (Reichsadlers) sind ebenso aufeinander abgestimmt und erreichen durch die kunstvolle Reliefdarstellung einen hohen plastischen Wert. Das gilt in gleicher Form für die verwendeten Schriftarten. Auf dem Münzrand ist außerdem der Schriftzug „SIND DES GLÜCKES UNTERPFAND...“ eingeprägt, was den Liedtext auf der Bildseite noch ergänzt.

Die Wertseite der 20-Euro-Silbergedenkmünze zeigt den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, die Wertbezeichnung, das Prägezeichen und das Jahr der Prägung sowie zusätzlich die Angabe „SILBER 925“ für die massive Sterlingsilber Edition.

Besondere Merkmale der Münze

Geprägt wird die 20-Euro-Silbermünze "175 Jahre Deutschlandlied" ganz stilecht in Hamburg, dem Ort, wo die Uraufführung der Komposition des Liedes im Jahr 1841 stattgefunden hat.Neben dem ungewöhnlich gut korrespondierenden gestalterischen Entwurf verfügt die Münze auch über weitere hochwertige Charakteristika. Sie wird sowohl in der Prägequalität Stempelglanz als auch in der Qualität Spiegelglanz hergestellt. Eine herausragende Besonderheit dieser Serie ist die zur Prägung verwendete Sterlingsilber-Legierung (925/1.000) von 925 tausendstel Silberteilen zu 75 tausendstel Kupferteilen. Das Gewicht der Münze beträgt 18 Gramm und sie besitzt einen Durchmesser von 32,5 mm.

Bestellen Sie die offizielle 20 Euro Silber-Gedenkmünze „175 Jahre Deutschlandlied“ jetzt in unserem Münzkontor-Shop

Neben dem kunstfertigen Entwurf besitzt die Münze auch weitere ganz besondere Eigenschaften, die sie zu einer echten Sammlermünze machen. Die Ablösung der bisherigen 10-Euro-Sammlermünzen war für Sammler von historischer Tragweite, denn zum allerersten Mal werden von der Bundesregierung 20-Euro-Gedenkmünzen aus massivem Sterlingsilber verausgabt. Angesichts einer nur begrenzt verfügbaren Auflage sollten Sie sich rechtzeitig Ihr persönliches Exemplar reservieren! Die Münzen werden am 06.10.2016 in den Verkehr gebracht. Sicherlich wird diese von Meisterhand gefertigte Münze schon bald zur gesuchten Münzrarität. Erfahrungsgemäß kann man davon ausgehen, dass ihr Bestand schnell nach Ausgabe ausverkauft sein wird!

20-Euro-Silbergedenkmünze „175 Jahre Deutschlandlied“

 

Zum Artikel

 

 

 

 

Alle Euromünzen-Neuheiten 2018 finden Sie hier:

Die deutschen Euro Gedenkmünzen Themen für das Jahr 2018

Zur Übersicht "Münzkunde / Numismatik"

 

Bildnachweis / Bildquellen:

© BVA:

20 Euro Gedenkmünze „175 Jahre Deutschlandlied“; Künstler: Claudius Riedmiller; Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin.

Zuletzt angesehen