01805 312 512

Die neue deutsche 20 Euro Silber-Gedenkmünze "275 Jahre Gewandhausorchester" 2018

Auch 2018 wird für Liebhaber der 20-Euro-Silbermünzen wieder ein spektakuläres Jahr. Insgesamt werden fünf Gedenkmünzen aus echtem Sterlingsilber herausgegeben. Mit der Prägung "275 Jahre Gewandhausorchester" wird auch das runde Jubiläum dieses weltberühmten Sinfonieorchesters mit einer eigenen Sammlermünze gefeiert. Die beliebten Euro-Silbermünzen werden in den beiden Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz ausgegeben.

20-euro-275-jahre-gewandhaus-orchester

Ausgabestart: 6. März 2018
Material: Massives Sterlingsilber (925/1.000)
Prägequalität: Stempelglanz, Spiegelglanz
Gewicht: 18 g
Durchmesser: 32,5 mm


Zum Artikel

 

Die Gedenkmünzausgabe ehrt das 275-jährige Bestehen des weltberühmten Gewandhausorchesters im Jahr 2018

Die 275 Jahre dauernde Geschichte des weltberühmten Leipziger Gewandhausorchesters ist im Jahr 2018 Thema einer eigenen Sammlermünze. Mit aktuell etwa 185 professionellen Musikern zählt es zu den größten Sinfonieorchestern der Welt. In Deutschland gilt es als das älteste bürgerliche Konzertorchester. Namensgeber ist das Gewandhaus, ein historisches Leipziger Konzertgebäude, das ursprünglich als Messehaus für Tuchwarenhändler genutzt wurde. Gewandhauskapellmeister waren unter anderem Musikerberühmtheiten wie Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Wagner, Johannes Brahms und Wilhelm Furtwängler.

Bild- und Wertseite der offiziellen 20 Euro Sammlermünze

Das sehr gelungene Münzmotiv zeigt das Gewandhaus, das alte Messehaus, das seit 1781 als Heimstätte des Orchesters dient. Maßgeblich für das Jubiläum ist das Jahr 1743, das Jahr, in dem das Gewandhausorchester gegründet wurde. Auf der Wertseite sind der deutsche Bundesadler, der Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND", die Wertziffer und Wertbezeichnung der Münze, die Jahreszahl 2018 sowie die zwölf europäischen Sterne zu sehen.

Außerdem ist dort das Prägezeichen der Gedenkmünze abgebildet. Zusätzlich ist mit der Angabe "SILBER 925" noch ein Hinweis auf das Münzmaterial integriert.

Material, Münz-Prägequalität und Ausgabestart

Die 20 Euro Silber-Gedenkmünze "275 Jahre Gewandhausorchester" 2018 wird in den beiden Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz verausgabt. Die Münzen bestehen aus einer hochwertigen Sterlingsilber-Legierung zu 925 Tausendteilen Silber und 75 Tausendteilen Kupfer. Sie sind 18 Gramm schwer und besitzen einen Durchmesser von 32,5 mm. Der genaue Ausgabetermin der 20-Euro-Gedenkmünze war zum Redaktionsschluss noch nicht bekannt.

Schon vor dem offiziellen Ausgabetermin am 6. März 2018 können Sie die 20-Euro-Silber-Gedenkmünze "275 Jahre Gewandhausorchester" im Online-Shop des Bayerischen Münzkontors® erwerben. Mit der Sammlermünze zum 275-jährigen Bestehen des Leipziger Gewandhausorchesters wird 2018 in der Bundesrepublik Deutschland ein weiteres großes Jubiläum gefeiert. Begehen Sie mit uns dieses historische Jubiläum des ältesten bürgerlichen Konzertorchesters im deutschsprachigen Raum und sichern Sie sich rechtzeitig diese herausragend geprägte Münze für Ihre Sammlerkollektion! Für jeden Liebhaber der 20-Euro-Silbermünzen ist dies ein echtes "Muss". 

Hier finden Sie einen Überblick über alle geplanten Euromünzen für das Jahr 2018

 

Zur Übersicht "Münzkunde / Numismatik"

 

Quelle: Bundesfinanzministerium

Bildnachweis / Bildquelle:

© BVA; 20 Euro Gedenkmünze "275 Jahre Gewandhausorchester"; Künstler: Lucia Maria Hardegen, Bonn; Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin.

Zuletzt angesehen