Service-Center
0 6095 950930

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Z 13 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Z – Kennbuchstabe

Z – Kennbuchstabe europäischer Münzstätten Z ist das Kennzeichen der Prägestätten Zaragossa auf spanischen Münzen (1366-1387) und Grenoble auf französischen Münzen (1539-1772).

Zain

Zain – Stangen- oder Barrenförmiges Münzmetall Zain bezeichnet das Ausgangsmaterial für die Prägung von Münzen . Die in Stangen oder Barren gegossenen Metallrohling werden auf die...

Zaponierung

Zaponierung – Lacküberzug zum Schutz von Münzen Zaponierung bezeichnet das Überziehen von Münzen aus unedlen Metallen, wie Aluminium , Zink und Eisen, mit einer dünnen Schicht...

Zecchino

Zecchino – Venezianische Goldmünze Der Zecchino , benannt nach der Prägestätte Zeccha, war die erste Goldmünze, die Venedig erstmals 1284 ausgegeben hat und die bis zum Ende (1797) der...

Zehn-Euro-Münze

10-Euro-Münze / 10-Euro-Gedenkmünze Die 10 Euro - Münzen sind Gedenkmünzen , die seit 2002 (Jahr der Einführung des Euro) von der Bundesrepublik Deutschland 4 bis 5 Mal pro Jahr herausgegeben...

Zehn-Gulden-Stück

Zehn-Gulden-Stück – Niederländische Goldmünze Das Zehn-Gulden-Stück, eine niederländische Goldmünze wurde seit 1816 geprägt. Auf der Vorderseite der Münze ist ein Brustbild des...

Zehn-Mark-Stück

Zehn-Mark-Stück – Deutsche Gold- und Silbermünzen Im Zuge der Gründung des Deutschen Reiches im Jahre 1871 wurde die Goldwährung eingeführt. Von 1872 bis 1913 wurden Zehn-Mark-Stücke, die...

Zentriert

Zentriert – Ausrichtung des Prägestempels auf der Münze Zentriert bezeichnet einen Begriff der Ausrichtung des Prägestempels auf einer Münze. Ist die Prägung zentriert, so hat der Prägestempel...

Zeri Mahbub

Zeri Mahbub – Türkische Goldmünze Zeri Mahbub (türk.: schönes Geld ) bezeichnet eine Goldmünze im Gewicht von ca. 2,6 g, die zu Beginn des 18. Jahrhunderts unter Sultan Ahmed III. geprägt...

Zerteilte Münzen

Zerteilte Münzen als Kleingeldersatz Zerteilte Münzen gab es bereits in der Antike. Auch mittelalterliche Denare und besonders dünne Brakteaten wurden aus Mangel an Kleingeld absichtlich...

Zink

Zink – sehr preiswertes Münzmetall Zink (chem. Zeichen: Zn) ist ein preiswertes Metall, das sehr schnell oxydiert. Es wurde hauptsächlich in Kriegs- und Notzeiten zur Herstellung von Münzen...

Zweidritteltaler

Zweidritteltaler – Große Silbermünze zu 60 Kreuzern Der Zweidritteltaler bezeichnet eine Silbermünze zu 60 Kreuzern, die nach der Einführung des Zinnaischen und Leipziger Münzfußes ausgegeben...

Zwitterprägung

Zwitterprägung – Mit unterschiedlichen Stempeln geprägte Münzen Münzen , die mit zwei unterschiedlichen Stempeln geprägt wurden, werden als Zwittermünzen bezeichnet. Diese hybriden Münzen...
++ JETZT UNVERBINDLICH RESERVIEREN ++
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
50 Euro "Orchesterhorn" 2020
 - Aus der Serie "Musikinstrumente"
 - Echtes Feingold (999/1.000)
 - Ausgabetermin: 10.08.2020

©BVA