Service-Center
0 6095 950930

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

L 13 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

L – Kennbuchstabe

L – Kennbuchstabe französischer Münzstätte Das Kennzeichen L haben Münzen , die in der Prägestätte Bayonne von Mitte des 16. Jahrhunderts bis 1837 hergestellt wurden.

La Fayette-Dollar

La Fayette-Dollar – Amerikanische Gedenkmünze aus Silber Der La Fayette- Dollar wurde 1900 herausgegeben und war der erste silberne Dollar, der als Gedenkmünze geprägt wurde. Die...

Lammdukaten

Lammdukaten – gab es in Münz- und Klippenform Die Lammdukaten der Freien Reichsstadt Nürnberg bezeichnen eine Goldmünze, die während des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648), erstmals 1632,...

Landmünze

Landmünze – Eine nicht nach dem Reichsfuß geprägte Münze Landmünze bezeichnet eine Münze, die nicht nach dem Reichsfuß, sondern in geringwertiger Ausführung geprägt wurde und deshalb nur im...

Laurel

Laurel – eine englische Goldmünze Der Laurel (engl. Lorbeer) ist eine englische Goldmünze zu 20 Shilling, die zwischen 1619 und 1625 unter König Jakob I. geprägt wurde. Der Name leitet...

Laurentiusgoldgulden

Laurentiusgoldgulden – ein Goldgulden Der Laurentiusgoldgulden bezeichnet einen Goldgulden der Stadt Nürnberg, der vom 15. – Anfang des 17. Jahrhunderts geprägt wurde. Auf der Rückseite der...

Legende

Legende – Aufschrift einer Münze Legende ist der numismatische Begriff für die Aufschrift einer Münze. Dazu gehören die Umschrift , die Inschrift und die Randschrift.

Lichttaler

Lichttaler – Talermünze des Herzogs Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel Als Lichttaler wird eine Talermünze des Herzogs Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel bezeichnet, die dieser von...

Linsendukaten

Linsendukaten – kleine Sammelobjekte Die Linsendukaten sind sehr kleine Goldmünzen im Wert von 1/16, 1/24 und 1/32, die im 18. Jahrhundert in Nürnberg, Stolberg und Regensburg geprägt...

Lochmünzen

Lochmünzen – Die Münze wird bereits mit einem Loch geprägt Lochmünzen ist die Bezeichnung für Münzen , die in der Mitte ein Loch aufweisen. Dieses Loch ist, im Gegensatz zur gelochten...

Lotteriedukat

Lotteriedukat – Eine Gedenkmünze in Gold Der Lotteriedukat bezeichnet eine goldene Gedenkmünze in Dukatengröße, die Kurfürst Karl Theodor 1767 zum Andenken an die Errichtung der Mannheimer...

Löwenpfennig

Löwenpfennig – Ein Löwe als Münzbild Als Löwenpfennig werden Pfennigmünzen, Heller und Brakteaten bezeichnet, die als Münzbild einen Löwen zeigen. Dazu zählen besonders die Braunschweiger...

Lügentaler

Lügentaler – spöttische Bezeichnung für Talermünze Lügentaler ist die spöttische Bezeichnung für eine Talermünze, die der Herzog Heinrich Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel 1596/1597...
++ JETZT UNVERBINDLICH RESERVIEREN ++
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
50 Euro "Orchesterhorn" 2020
 - Aus der Serie "Musikinstrumente"
 - Echtes Feingold (999/1.000)
 - Ausgabetermin: 10.08.2020

©BVA