Service-Center
0 6095 950930

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

F 15 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

F – Kennbuchstabe

F – Kennbuchstabe europäischer Münzstätten F als Kennzeichen haben Münzen der Prägestätten Magdeburg (1751-1767), Stuttgart (1873-heute), Hall/Tirol (1760-1785) und Angers/Frankreich...

Fahrbüchse

Fahrbüchse – Behälter für Probemünzen Die Fahrbüchse war ein mehrfach verschlossener eisernen Behälter und diente im 16. und teilweise 17. Jahrhundert der Qualitätskontrolle der Prägung von...

Fanam

Fanam – südindische Münzeinheit Der Fanam bezeichnet eine Münzeinheit die im 9. Jahrhundert in Südindien, seit dem 14. Jahrhundert auch in Ceylon, geprägt wurde. Die Goldmünze hatte nur...

FAO-Münzen

FAO-Münzen – zur Bekämpfung von Hunger und Not Die Prägung der Münzen erfolgte erstmals 1968 auf Veranlassung der FAO (Food and Agricultur Organization of the United Nations, Sitz in Rom)....

Fassungsspuren

Fassungsspuren – Beschädigung an einer Münze Fassungsspuren , durch Klammern oder Löten entstehen, wenn Münzen als Schmuckstück ein- bzw. ausgefasst werden. Die beim Ausklammern entstehenden...

FDC – Abkürzung

FDC – Abkürzung für den Erhaltungsgrad Stempelglanz FDC ist die französische Abkürzung für den Erhaltungsgrad “Fleur de coin” (Stempelglanz) einer Münze. Auch in den Niederlanden, in Italien...

Fehlprägungen

Fehlprägungen – fehlerhafte Münzen Fehlprägungen von Münzen gab es zu allen Zeiten der Herstellung. Sie entstehen durch fehlerhafte Handhabung bei der Prägung, z. B. falsch eingesetzte oder...

Feingehalt

Feingehalt – Edelmetallanteil einer Münze Feingehalt , auch Korn genannt, bezeichnet den reinen Edelmetall-Anteil (Gold- oder Silber-Gehalt) einer Münze. Er entspricht dem Verhältnis vom...

Feingewicht

Feingewicht – Edelmetallmenge einer Münze Feingewicht (auch Nettogewicht) bezeichnet das Gewicht des Edelmetallanteils einer Münze und wird in g (Gramm) angegeben. Mit dem Feingewicht kann...

Feingold

Feingold – Pures Gold Feingold ist 999,99 Prozent reines (pures) Gold. In der modernen Maßeinheit für den Edelmetall-Gehalt Promille ausgedrückt beträgt der Feingehalt von Feingold...

Feinsilbermünze

Feinsilbermünzen – Münzen aus fast reinem Silber Die Feinsilbermünzen bestehen aus fast reinem Silber (993/1000) und wurden hauptsächlich von den Münzständen geprägt die Bergwerke besaßen....

Feld

Feld – die unbeprägte Fläche einer Münze Das Feld bezeichnet die Münzfläche, von der sich die Münzmotive und die Umschrift abheben. Es ist meist glatt und eben gestaltet, damit das Gepräge...

Flussgolddukaten

Flussgolddukaten – Goldmünzen aus dem 17.-19. Jahrhundert Flussgolddukaten wurden aus dem gewaschenen Gold der Flüsse Rhein, Eder, Donau, Isar, Inn und Schwarza vom 17. – 19. Jahrhundert...

Franc

Franc – bezeichnet drei französische Münzen Im Laufe der Geschichte wurden in Frankreich drei verschiedene Münzen als Franc benannt. Der erste Franc war eine seit 1360 geprägte Goldmünze. Der...

Fugio-Cent

Fugio- Cent – erste offizielle Münze der USA Der Fugio- Cent war die erste 1787 aus Kupfer geprägte offizielle Münze der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Vorderseite zeigt die Sonne, die...
++ JETZT UNVERBINDLICH RESERVIEREN ++
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
50 Euro "Orchesterhorn" 2020
 - Aus der Serie "Musikinstrumente"
 - Echtes Feingold (999/1.000)
 - Ausgabetermin: 10.08.2020

©BVA