Goldmünze Fanam Indien 16-18. Jahrhundert

Art-Nr.: 2460021



jetzt € 69,00
Lieferzeit: bis zu 7 Tage
Alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kleinste indische Goldmünze
  • Aus der Blütezeit der Maharadschas
  • Sehr gut erhaltene Qualität

Artikelbeschreibung
Der Fanam ist eine kleine indische Goldmünze, ein exotisches Kleinod. Die Münze fand Verbreitung in den süd-indischen Staaten und den angrenzenden Gebieten. Sie war das Gold der Maharadschas und ist die kleinste indische Goldmünze. Vermutlich bereits ab dem 9.Jahrhundert geprägt, erlebte der Fanam seine Blütezeit ab dem 16. Jahrhundert.
Details
Limitierung/Auflage unbekannt Material Gold
Gewicht ca. 0,35 g Ausgabejahr 16. bis 18. Jahrhundert
Abmessungen Durchmesser: ca. 7 mm Qualität Sehr schön
Land Indien Nominal Fanam
Zeit vor 1871   
Infos

Alle Preise sind inkl. der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer, zuzüglich 4,95 € Versandkosten pro Lieferung. Versandkosten entfallen bei Bestellungen ab 150,00 €.
 

Unser Service: Alle Produkte werden mit einem Zertifikat geliefert, das Ihnen Echtheit, Qualität und eine strenge Limitierung garantiert. Sammeln Sie bei uns eine Komplett-Edition, erhalten Sie alle Produkte dieser Edition zum Vorzugspreis, außerdem eine Besitzurkunde und hochwertige Aufbewahrungen. Mehr Service-Infomationen finden Sie unter "Ihre Vorteile". Nach Erhalt jeder Lieferung haben Sie ein 21 tägiges Widerrufsrecht.

Telefonische Beratung

01805-312-512*
*14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk

Kontaktanfrage senden