01805 312 512

Gigantenprägung "Franz Joseph I."

  • Gigantische Prägung im XXL-Format
  • Gewidmet dem ersten Doppelmonarchen Europas
  • Streng limitiert auf weltweit nur 1.916 Komplett-Editionen
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Ihre exklusiven Vorteile:
  • Preisersparnis von bis zu 10% innerhalb der Edition
  • Unverbindlich und ohne Risiko die Sammlung komplettieren
  • Kostenlose Sammelaufbewahrung im Rahmen der Edition
Gesamtpreis: 99,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis: 99,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Franz Joseph Karl von Habsburg wurde am 18. August 1830 als ältester Sohn von Erzherzog Franz... mehr
Gigantenprägung "Franz Joseph I."
Franz Joseph Karl von Habsburg wurde am 18. August 1830 als ältester Sohn von Erzherzog Franz Karl und Prinzessin Sophie von Bayern in Wien-Schönbrunn geboren. Schon früh erhielt er eine militärischeErziehung. Durch die Abdankung von Kaiser Ferdinand I. und den Thronverzicht seines Vaters wurde Franz Joseph bereits mit 18 Jahren zum neuen Kaiser von Österreich gekrönt. Mit 23 Jahren lernte der junge Kaiser in Ischl seine erst 15-jährige Cousine Elisabeth ("Sissi") kennen und verliebte sich unsterblich in sie. Gegen den Willen der kaiserlichen Familie heiratete das Paar 1854 in Wien, ein Jahrdarauf kam die erste Tochter zur Welt. Das Paar hatte insgesamt vier Kinder. 1866 kam es aufgrund von Differenzen in der Deutschlandpolitik zum Krieg zwischen Preußen und Österreich, der zur Auflösung des "Bundes der deutschen Staaten"" führte. Der Machtverlust Österreichs zwang das geschwächte Habsburgerreich zu Zugeständnissen Ungarn gegenüber. Das Land erhielt seine Verfassung von 1848 zurück, und am 8. Juni 1867 wurden Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth in Budapest zu König und Königin von Ungarn gekrönt. 1889 war ein Schicksalsjahr für Kaiser Franz Joseph I.: Im Januar beging der einzige Sohn und Thronfolger Kronprinz Rudolf Selbstmord. Acht Monate später starb seine geliebte Frau einen gewaltsamen Tod durch die Hand eines italienischen Anarchisten. 1914 fiel dann sein Neffe der Thronfolger Ferdinand dem Attentat eines serbischen Nationalisten zum Opfer - eine Tat, die den 1. Weltkrieg auslöste. Den Ausbruch des Krieges selbst erlebte Franz Joseph I. noch 84-jährig, den Zerfall der Habsburgermonarchie und die Niederlage Österreichs 1918 nicht mehr - 1916 starb er.
Details
Auflage: 1.916 Komplett-Editionen
Gewicht: 110 g
Material (Details): Kupfer vergoldet mit Farbdruck und Swarovski® Kristallen
Ausgabejahr: 2014
Durchmesser: 70 mm
Vorderseite: Kaiser Franz Josef I.
Rückseite: Kaiser Franz Josef I.
Veredelungen: Farbauflage
Material: Kupfer
Qualität: Polierte Platte
Zeit: 2010 bis 2015
Land: Österreich

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen,... mehr

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen, bedeutet dies, dass Sie weitere Ausgaben zu dieser Serie automatisch (zumeist in monatlichen Abständen) zur Ansicht erhalten (Kauf auf Probe), d.h. Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 27 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Den Sammler-Service können Sie jederzeit durch kurze Info an uns unterbrechen oder ganz beenden. Alle Informationen können Sie in den AGB nachlesen.

Ihre Vorteile durch den Sammler-Service:

• Der Preisvorteil – Sie sichern sich regelmäßige Sparvorteile von bis zu 10% gegenüber dem Kauf von nur einem Einzelartikel
• Sie erhalten im Rahmen Ihrer Edition eine kostenlose Sammelaufbewahrung
• Sie erhalten eine speziell auf die Edition zugeschnittene Besitzurkunde
• Ihr Sammelgebiet ist komplett und lückenlos
• Bei limitieren Editionen sind Sie Einzel-Sammlern gegenüber klar im Vorteil

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen