Service-Center
0 6095 950930

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

Gigantenprägung "5 Mark Germanisches Museum"

  • Eine Prägung im Superformat zu Ehren des 70. Geburtstags der D-Mark
  • Mit aufwendig gestaltetem Farb-Ring in den deutschen Nationalfarben
  • Streng limitiert auf weltweit nur 1.948 Komplett-Editionen
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Ihre exklusiven Vorteile:
  • Preisersparnis von bis zu 10% innerhalb der Edition
  • Unverbindlich und ohne Risiko die Sammlung komplettieren
  • Kostenlose Sammelaufbewahrung im Rahmen der Edition
Gesamtpreis: 89,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis: 89,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

70 Jahre Deutsche Mark - eine Erfolgsgeschichte! Nach dem Wertverfall der Reichsmark Ende... mehr
Gigantenprägung "5 Mark Germanisches Museum"

70 Jahre Deutsche Mark - eine Erfolgsgeschichte!

Nach dem Wertverfall der Reichsmark Ende des Zweiten Weltkrieges führten die alliierten Militärregierungen am 21. Juni 1948 in den drei westlichen Besatzungszonen die Deutsche Mark (DM) ein. Der Umrechnungskurs bei Löhnen und Mieten war 1:1, für Bargeld und Sparguthaben erhielt man für 100 RM lediglich 6,50 DM. Kurz darauf zog die russische Besatzungszone nach und führte ihre "eigene Deutsche Mark" ein, die Währung der späteren DDR. Damit war die Ära der Reichsmark endgültig vorbei.

Die Deutsche Mark in den westlichen Besatzungszonen entwickelte sich in der Zeit des deutschen Wirtschaftswunders zum Senkrechtstarter Über ein halbes Jahrhundert stand sie für Stabilität und Sicherheit. Die D-Mark genoss weltweit hohes Ansehen, in einigen wirtschaftlich zerrütteten Ländern kursierte sie sogar als inoffizielle Zweitwährung. Die Erfolgsgeschichte der D-Mark endete am 1. Januar 1999 mit der Einführung des Euro. Das bildete auch den Schlusspunkt für die wechselvolle Geschichte der Mark als Zahlungsmittel der Deutschen und die D-Mark als Erfolgswährung der Bundesrepublik Deutschland - viele bedauern ihren Verlust noch heute - 70 Jahre nach Einführung der guten alten DM ...

Die allererste 5 DM Silbergedenkmünze der noch jungen Bundesrepublik datiert aus 1952 und ist heute ein begehrtes Sammlerstück. In derMünzstätte München (D) wurden einst nur 1.240 "Polierte Platte" Ausgaben geprägt. Die Gedenkprägung von 2012 würdigte das zum 160- jährigen Bestehen von Deutschlands bedeutendstem kulturhistorischen Museum in Nürnberg verausgabte Original in angemessener Form.

Das Bayerische Münzkontor präsentiert eine sensationelle Rarität zu Ehren der D-Mark, um die Sie jeder beneiden wird! Die hochwertig mit echtem Feingold 999/1.000) veredelte Gigantenprägung ist weltweit streng auf nur 1.948 Komplett-Editionen limitiert. Geprägt wurde diese Sonderausgabe in der höchsten Münz Prägequalität "Polierte Platte".

Details
Auflage: 1.948 Komplett-Editionen
Gewicht: 110 g
Material (Details): Kupfer, vergoldet mit Farbdruck
Ausgabejahr: 2017
Durchmesser: 70 mm
Vorderseite: 5 Mark Germ. Museum
Rückseite: 70 Jahre D-Mark
Qualität: Polierte Platte

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen,... mehr

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen, bedeutet dies, dass Sie weitere Ausgaben zu dieser Serie automatisch (zumeist in monatlichen Abständen) zur Ansicht erhalten (Kauf auf Probe), d.h. Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 27 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Den Sammler-Service können Sie jederzeit durch kurze Info an uns unterbrechen oder ganz beenden. Alle Informationen können Sie in den AGB nachlesen.

Ihre Vorteile durch den Sammler-Service:

• Der Preisvorteil – Sie sichern sich regelmäßige Sparvorteile von bis zu 10% gegenüber dem Kauf von nur einem Einzelartikel
• Sie erhalten im Rahmen Ihrer Edition eine kostenlose Sammelaufbewahrung
• Sie erhalten eine speziell auf die Edition zugeschnittene Besitzurkunde
• Ihr Sammelgebiet ist komplett und lückenlos
• Bei limitieren Editionen sind Sie Einzel-Sammlern gegenüber klar im Vorteil

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen