Barrenprägung "Heilige Pforte – Der Sündenfall"

Art-Nr.: 9037071

statt 59,95 €


jetzt € 7,95
Lieferzeit: bis zu 7 Tage
Alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Einzigartige Sonderformat-Prägung zur Heiligen Pforte
  • Gigantenprägung mit edlem Feingold (999/1.000)
  • Detailgetreue Gravur der ersten Reliefplatte - dem Sündenfall

Ja, ich möchte mir unbedingt alle Vorteile und den günstigen Vorzugspreis des Sammler-Service sichern. Ich erhalte unverbindlich und völlig ohne Risiko ca. alle 4 Wochen eine weitere Ausgabe meiner Edition Heilige Pforte mit 27-tägigem Rückgaberecht zur Ansicht vorgelegt. So sichere ich mir regelmäßige Sparvorteile von bis zu 10%! Diese Vereinbarung kann ich jederzeit (telefonisch oder schriftlich) beenden.


Artikelbeschreibung
Die wertvoll mit kostbarem Feingold (999/1.000) veredelte Sonderformat-Prägung "Heilige Pforte - Der Sündenfall" ehrt das Heilige Jahr vom 8. Dezember 2015 bis zum 20. November 2016. Es ist das 29. Heilige Jahr nach Einführung der christlichen Tradition vor mehr als 700 Jahren.

Die einzigartige Gigantenprägung zeigt in detailgetreuer Gravur die erste der 16 Reliefplatten der Heiligen Pforte in Rom mit dem christlichen Motiv des Sündenfalls. Das außergewöhnliche XXL-Format (60 mm x 40 mm) ermöglicht, die filigranen Details des Vorbilds fast originalgetreu abzubilden. Die Sonderprägung in der höchsten Münz-Prägequalität "Polierte Platte" ist exclusiv nur beim Bayerischen Münzkontor® erhältlich.

Papst Franziskus eröffnete bereits am 8. Dezember 2015 die Heilige Pforte im Petersdom und läutete damit den Beginn des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit ein. Das Kirchenoberhaupt hat das Heilige Jahr vorgezogen, das (alle 25 Jahre) sonst erst wieder im Jahr 2025 stattgefunden hätte.

Die Heilige Pforte im Petersdom in Rom ist ein Eingang, der wie bei anderen Basiliken auch, nur in Heiligen Jahren geöffnet wird und ansonsten zugemauert bleibt. Das kunstvolle Tor im Petersdom besteht aus 16 Reliefplatten mit religiösen Szenen, wurde von Vico Consorti entworfen und 1950 aus Anlass des Heiligen Jahres installiert. Mit der Schließung der Heiligen Pforte endet am 20. November 2016 das Heilige Jahr ganz offiziell. Damit enden auch die besonderen Ablassbedingungen für Pilger aus aller Welt.
Details
Limitierung/Auflage 9.999 Komplett- Editionen Material Kupfer
Gewicht 60 g Ausgabejahr 2016
Abmessungen Durchmesser: 60 mm x 40 mm Qualität Polierte Platte
Land Vatikan Rückseite Porta Santa
Vorderseite Der Sündenfall Veredelung Vergoldet
Material (Details) Kupfer vergoldet   
Infos

Alle Preise sind inkl. der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer, zuzüglich 4,95 € Versandkosten pro Lieferung. Versandkosten entfallen bei Bestellungen ab 150,00 €.
 

Unser Service: Alle Produkte werden mit einem Zertifikat geliefert, das Ihnen Echtheit, Qualität und eine strenge Limitierung garantiert. Sammeln Sie bei uns eine Komplett-Edition, erhalten Sie alle Produkte dieser Edition zum Vorzugspreis, außerdem eine Besitzurkunde und hochwertige Aufbewahrungen. Mehr Service-Infomationen finden Sie unter "Ihre Vorteile". Nach Erhalt jeder Lieferung haben Sie ein 21 tägiges Widerrufsrecht.

Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammlerservice bestellen, bedeutet dies, dass Sie weitere Ausgaben zu dieser Serie automatisch (zumeist in monatlichen Abständen) zur Ansicht erhalten (Kauf auf Probe), d.h. Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 6 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Der Kaufvertrag wird bei diesen Editions-Lieferungen ab Erhalt der Ware erst durch Ihre Billigung wirksam, spätestens jedoch nach Ablauf der 6-tägigen Ansichtsfrist. Die Billigung gilt als erfolgt, wenn Sie uns innerhalb dieser Frist weder eine Nachricht in Textform zukommen lassen, noch die gelieferte Ware zurückschicken. Nach der Billigung steht Verbrauchern darüber hinaus das nachfolgend unter 4. beschriebene Widerrufsrecht uneingeschränkt zu, sodass Sie immer mindestens 27 Tage Zeit haben für Ihre endgültige Entscheidung. Wir behalten uns vor, bereits mit der Startlieferung Ihren ersten Editionsartikel zu versenden - so sparen Sie Versandkosten. In aller Ruhe können Sie jedes Sammelstück prüfen. Sie sammeln nur solange Sie wollen. Sollten Sie von unserem Sammlerservice nicht mehr profitieren wollen, können Sie diesen jederzeit durch kurze Info an uns unterbrechen oder ganz beenden.

Telefonische Beratung

01805-312-512*
*14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk

Kontaktanfrage senden