Service-Center
01805 312 512

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

01805-312-512* *14 cent/Min. a.d Festnetz
*max. 42 Cent/Min. a.d Mobilfunk

Neuer Goldeuro 2016 zeigt die mittelalterliche Altstadt der oberpfälzischen Stadt an der Donau

100 Euro Gold-Gedenkmünze „UNESCO Welterbe - Altstadt Regensburg“100 Euro Gold-Gedenkmünze „UNESCO Welterbe - Altstadt Regensburg“

Ausgabestart: Anfang Oktober 2016
Material: Feingold (999,9/1.000)
Prägestätten: Berlin (A), Karlsruhe (G), Stuttgart (F), München (D), Hamburg (J)

Der Domstadt Regensburg wird nun die Ehre einer eigenen Gedenkmünze zuteil. Im Bereich der 100-Euro-Goldmünzen wird die Serie "UNESCO Welterbe" 2016 vom Bundesfinanzministerium mit der bereits dreizehnten Ausgabe, dieses Mal zum Thema "UNESCO Welterbe - Altstadt Regensburg", fortgesetzt. Die Münze mit dem Motiv der Altstadt von Regensburg wird ab Oktober 2016 in der begehrten Prägequalität "Stempelglanz" verausgabt. Hintergrund ist die Würdigung der Ernennung der historischen Altstadt Regensburgs zum UNESCO-Weltkulturerbe im Jahr 2006.

2006: Ernennung der Altstadt von Regensburg zum Weltkulturerbe

Im Juli 2006 wurde die Altstadt Regensburg von der UNESCO in die Liste der Welterbestätten aufgenommen und darf sich seitdem voller Stolz offiziell als Teil des Weltkulturerbes bezeichnen. Diesen Umstand würdigt das Bundesfinanzministerium mit der Prägung einer eigenen 100-Euro-Goldmünze. Regensburg war zur Zeit des Heiligen Römischen Reiches ein bedeutendes politisches Zentrum.

Besucher von Regensburg können diese besondere Aura auch heute noch spüren. Vor Ort erwartet sie die wohl am besten erhaltene mittelalterliche Großstadt Deutschlands. Der historische Altstadtkern hat eine Ausdehnung von über 183 Hektar und schließt circa 1.000 Baudenkmäler mit ein. Dies entspricht ziemlich genau der Größe der Stadt im Jahr 1320 und ist heute wie damals sehr beindruckend.

Zentrales Münzmotiv ist die mittelalterliche Altstadt

Bildseite der 100 Euro Gold-Gedenkmünze „UNESCO Welterbe - Altstadt Regensburg“Nach Städten wie Weimar, Trier oder Bamberg erfährt mit Regensburg die dreizehnte deutsche UNESCO-Weltkulturerbestadt auf einer 100-Euro-Goldmünze ihre Würdigung.

Verantwortlich für den künstlerischen Entwurf von Wert- und Bildseite ist der deutsche Künstler Friedrich Brenner. Das Bildmotiv zeigt die Regensburger Altstadt in einer dichten Komposition der für die Stadt typischen Architekturdenkmäler mitsamt dem Flusslauf der Donau.

Aus der Vogelperspektive sind die Fassaden der Häuser sehr gut erkennbar, wobei die wichtigsten Bauwerke größenmäßig noch etwas abgesetzt sind. Den Münzrand zieren die Inschriften „UNESCO WELTERBE – ALTSTADT REGENSBURG MIT STADTAMHOF“. Durch die stilistisch sehr anspruchsvolle Bearbeitung gelingt es dem Künstler, den Geist des "mittelalterlichen Regensburg" in seiner ganzen Pracht einzufangen.

Auf der Wertseite der Münze ist ein stilisierter Bundesadler abgebildet. Dieser wird von dem Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“ sowie den zwölf Europasternen eingefasst. Auf dem Bildrand befinden sich außerdem noch die Angaben zum Prägejahr, dem Nennwert sowie das Münzzeichen für die Prägestätte der Münze – alles in klassisch, zeitloser Typographie gearbeitet.

Besondere Eigenschaften der 2016er 100-Euro-Goldmünze

Die Ausgabe dieser einmaligen 100-Euro-Goldmünze ist für Oktober 2016 vorgesehen. Geprägt wird die Neuerscheinung in einer Stempelglanz-Fassung mit dem Feingewicht von einer halben Unze. Die Münze wird wie alle bisherigen deutschen 100-Euro-Goldmünzen aus echtem Feingold (999,9/1.000) hergestellt. Das Gewicht der Prägung wird 15,5 Gramm und der Durchmesser 28 Millimeter betragen. Wie üblich sollen die Goldmünzen gleichermaßen in allen fünf deutschen Prägestätten (Berlin, Hamburg, Karlsruhe, München und Stuttgart) hergestellt werden.

Reservieren Sie die 100 Euro Gold-Gedenkmünze „UNESCO Welterbe - Altstadt Regensburg“ rechtzeitig in unserem Münzkontor-Shop

Mit der offiziellen Gold-Euro-Münze des Jahres 2016, die im Oktober ausgegeben wird, wird die erfolgreiche Sammlerserie „UNESCO Welterbe“ nun schon das dreizehnte Jahr in Folge fortgeführt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, die streng limitierte Goldmünze „UNESCO Welterbe - Altstadt Regensburg“ frühzeitig in unserem Münzkontor®-Shop zu reservieren. Auch wird es diese neue 100-Euro-Goldmünze schaffen, jede ambitionierte Münzensammlung noch weiter aufzuwerten.

Zur Kategorie "Euro Goldmünzen Deutschland"

 

Zur Übersicht "Münzkunde / Numismatik"

 

 

Quelle:  BADV

Zuletzt angesehen