Euro Goldmünzen

80 Artikel
In absteigender Reihenfolge
pro Seite
80 Artikel
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Die offiziellen Euro-Goldmünzen aus Deutschland – kostbar und nicht nur bei Sammlern sehr begehrt

Im Online-Shop vom Bayerischen Münzkontor® finden Sie Goldeuros der BRD mit allen Euro-Nennwerten aus den beliebtesten Serien:

Das Jahr 2017 hält für Sammler und Liebhaber von Goldmünzen eine Besonderheit bereit: die erste 50-Euro-Gold-Gedenkmünze. Zum Lutherjahr ist diese Münzneuheit aus kostbarem Gold der "Lutherrose" gewidmet. Eine weitere 100-Euro-Goldmünze anlässlich des 500. Reformationsjubiläums sowie die Fortsetzung der Goldeuroserie "Heimisch Vögel" mit der Ausgabe des "Pirols" sind Teil des Gold-Gedenkmünzen-Programms der Bundesrepublik Deutschland 2017.

Übersicht aller in 2017 geplanten deutschen Gold-Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland:

Alle vorstehenden Goldeuros werden in Feingold (999,9/1.000) und in der Münzprägequalität "Stempelglanz" ausgegeben.

Die Goldeuros der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016

  • 20 Euro Goldmünze "Heimische Vögel: Nachtigall"
    Ausgabe: 23. Juni 2016
    Prägestätte: Berlin (A), Karlsruhe (G), Stuttgart (F), München (D), Hamburg (J)
     
  • 100 Euro Goldmünze "UNESCO Welterbe - Altstadt Regensburg"
    Ausgabe: 2016
    Prägestätte: Berlin (A), Karlsruhe (G), Stuttgart (F), München (D), Hamburg (J)

Alle vorstehenden Goldeuros werden in Feingold (999,9/1.000) und in der Münzprägequalität "Stempelglanz" ausgegeben.

Historisches zum deutschen Goldeuro

Die BRD gab bereits im Jahr der Euro-Währungsumstellung 2002 die ersten Euro-Goldmünzen (Motiv „Währungsunion“) aus. Eine Besonderheit: es erschienen im gleichen Jahr sowohl eine 100-Euro- wie auch eine 200-Euro-Goldmünze! Der 200er-Goldeuro wurde nicht wieder aufgelegt. Deshalb gilt für Sammler auch bei den Goldeuros: Schnell zugreifen. Denn die begehrten Euro-Goldmünzen erfreuen sich in Sammlerkreisen einer hohen Nachfrage.

Die Euro-Goldmünzen-Serien der Bundesrepublik Deutschland

  • 100 Euro-Goldmünzen-Serie „Unesco Weltkulturerbe“ (seit 2003 bis mind. 2018)
  • Gold-Gedenkmünzenserie Deutscher Wald (2010 bis 2015)
  • Deutsche Goldeuro-Serie „Heimische Vögel“ (gestartet im Jahr 2016)

Im Jahr 2003 startete die 100-Euro-Goldmünzen-Serie „Unesco Weltkulturerbe“, die schnell bei Münzensammlern hohe Beliebtheit erlangte – ein Auszug aus dem Goldeuro-Programm: Stadt Quedlinburg (2003), Stadt Weimar (2006) oder Dom von Aachen (2012). Die 20-Euro-Goldmünzen „Deutscher Wald“ (Eiche, Fichte, Kiefer …) gibt es seit dem Jahr 2010, die letzte Ausgabe soll 2015 erscheinen.

Mit der 20-Euro-Goldmünze „Nachtigall“ startet in 2016 die neue deutsche Goldeuro-Serie „Heimische Vögel“. Insgesamt sind sechs Ausgaben der Euro-Goldmünzenserie vorgesehen. Der Ausgabestart für die erste Münze der Serie ist der 23. Juni 2016.

Die schönen und begehrten Euro-Gedenkmünzen in Gold und viele andere spannende Münzen-Raritäten erhalten Sie natürlich hier im Münzkontor-Shop. Finden Sie hier kostbare Sammlerstücke zu Ihrem Thema „Euro-Goldmünzen Deutschland“. Wir begleiten Sie gerne bei Ihrer Sammelaktivität!